Ressourcen & Tools

Hier haben wir eine sehr spezifische Liste unserer allerliebsten Tools und Ressourcen, die wir selbst getestet haben, verwenden und daher weiterempfehlen

Damit du auch dein eigenes SURFLIFEBUSINESS starten kannst, haben wir hier einige praktische Links und Empfehlungen wichtiger Tools zusammengestellt, die wir selbst nutzen und absolut empfehlen können. Die Seite enthält Affiliate Links. Falls du über diese Links ein Produkt kaufst, bekommen wir eventuell eine kleine Provision. Für dich ist es viel einfacher, da du direkt auf die passenden Seiten weitergeleitet wirst und uns wird damit geholfen, weiter tolle Inhalte zu produzieren. Viele der Produkte sind kostenlos oder bieten kostenlose Testversionen an. So kannst du dein Business starten!

Wir hoffen, wir können dir mit dieser Liste weiterhelfen. 

Du kannst dir diese Liste auch gerne auf Pinterest speichern!

WEBHOSTING & THEMES

Webhosting

Themes

Unsere Seiten liegen alle bei 1&1. Wir sind super zufrieden mit dem Angebot von 1&1. Sobald man Hilfe braucht, kann man 24 Stunden einen deutschen Support anrufen. Wir nutzen den Business Tarif.

Ein weiterer guter Hostinganbieter ist Bluehost. Ich kenne ganz viele amerikanische Blogger, die darauf schwören. Bluehost ist günstiger als 1&1, jedoch hat man nur englischsprachigen Support. Das coole ist aber, dass man mit dem Choice Plus Plan unlimited Websites, Webspace, Bandbreite & Co hat.

Wir sind absolute DIVI Fans und können dieses Theme absolut empfehlen. Auf unserer Seite bekommst du außerdem regelmäßig Hilfen und Anleitungen, um dir selbst eine DIVI Website zu erstellen. Der Drag & Drop Builder von Elegant Themes ist super intuitiv und gut zu bedienen.

Design

CANVA

Canva ist unser absoluter Favorit, wenn es ums designen geht! Damit lassen sich Social Media Grafiken, Pinterestposts, Flyer und vieles mehr sehr intuitiv gestalten. Zusätzlich gibt es ganz viele Templates auf die man zurückgreifen kann. So kann echt jeder zum ‚Designer‘ werden.

ADOBE

Die Adobe Programme sind eigentlich ein echtes Muss für jeden Kreativen. Sie bieten einfach super viele Möglichkeiten – es  bedarf dabei allerdings auch mehr Einarbeitungsbedarf. 

CREATIVE MARKET

Creative Market ist wirklich mein allerliebster Onlineshop, wenn es um Designressourcen geht. Dort findet man von Fonts, über Social Media Grafiken bis hin zu Websitedesigns alles..

UNSPLASH

Auf Unsplash gibt es meiner Meinung einfach die allercoolsten Stockbilder. Wenn du online aktiv wirst und Blogbeiträge schreibst und Bilder benötigst, dann wirst du dort definitiv fündig. Und das Beste: sie sind alle free-to-use.  

Finanzen & Versicherungen

  • N26 : Wir nutzen beide das Girokonto der N26 Bank. Das Interface und die Funktionen sind einfach super. Alles super easy per Smartphone und macht einfach Freude.

  • (temporäre) Versicherungen für fast alles: Hepster mithilfe der Versicherungen kannst du zb. Kitematerial ganz easy für die Dauer deines Urlaubs versichern. Doch auch Versicherungen für Handy, Laptop, Kamera,…. sind günstig und easy abgeschlossen. Jederzeit kündbar!

Social Media

So rockst du deinen sozialen Onlineauftritt

TAILWIND

Wenn man Pinterest und neuerdings auch Instagram Marketing betreiben möchte, kommt man an Tailwind eigentlich nicht mehr drum rum. Tailwind erlaubt es dir, Inhalte zu planen und automatisiert zu posten. Es gibt eine kostenfreie Variante, die du direkt testen kannst.

BUFFER

Buffer hilft dir all deinen Social Media Content automatisierter zu posten. Wir haben uns auch erst für die kostenlose Version angemeldet und werden das Tool die nächsten Wochen testen, da wir unbedingt so eine Hilfe benötigen, um all unsere Kanäle zu bedienen.

Online Business

So pusht du dein Business

HÄNDLERBUND

Das Erste was wir eigentlich jedem neuen Onlineshopbesitzer empfehlen ist ganz klar der Händlerbund. Dieser kümmert sich um die Rechtssicherheit der Internetpräsenz. Abmahnfallen lauen überall, von daher sollte man sich direkt schützen. Mit diesem Link bekommt ihr sogar 2 Monate gratis.

Produktivität & Organisation

BITRIX24

Bitrix24 haben wir nun angefangen zu nutzen. Dieses Programm bietet ein leistungsstarkes Intranet für dein Business mit Projektmanagementtools und CRM-System. Wir müssen noch alles besser einpflegen, aber wenn man es ordentlich nutzt, dann kann man damit alles organisieren, beobachten und tracken. 

ASANA

Als Projektmanagementtool benutzen wir zusätzlich immer noch gerne ASANA, da es super übersichtlich ist und man sich in der Handyapp in windeseile seine Aufgaben notieren kann.

EVERNOTE

Schon während meiner Unizeit war Evernote ein super wichtiges Hilfsmittel, um alle Notizen und Ideen und was man sich sonst alles so merken und aufschreiben möchte, cool zu organisieren. Dank Cloudlösung auch immer und überall abrufbar.

LASTPASS

Wer kann sich schon heute noch alle Passwörter merken. Noch dazu, wenn man inzwischen besonders schwierige vergeben sollte. Dafür nutzen wir Lastpass, um unsere Passwörter unter Kontrolle, im ‚Gedächtnis‘ und vorallem auf jedem Gerät zu behalten. 

Technikgadgets

Podcasting Tools

Unser Podcast Mikrofon: Samson Meteor*

Diese kleinen Mikrofone haben wir uns nun gekauft, um zu zweit unterwegs Podcasts aufzunehmen.
Falls ihr ein neueres Iphone und damit keinen Aux-Anschluss mehr habt, dann benötigt ihr auf jeden Fall noch einen Adapter. Wir haben uns einfach für diesen entschieden und es hat mit den Mikrofonen  super funktioniert.
  • Auphonic
  • Zencastr

Unser Foto & Video Equipment

Für Fotos nutzen wir hauptsächlich die Lumix FZ1000. Diese Bridgekamera ist leicht zu bedienen und hat einen super weiten Zoom.

Für unsere Videoaufnahmen nutzen wir meist die Panasonic Lumix DMC-G6*. Sie ist außerdem etwas leichter und damit handlicher.

Wir nutzen dieses Smartphone Gimbal, um ruckelfreiere Videos per Smartphone aufzunehmen.

Wir nutzen dieses Richtmikrofon von Rode. Es wird einfach auf der Kamera angebracht und eingesteckt. Damit ist die Soundqualität definitiv besser. Demnächst möchten wir noch so einen Puschel kaufen, damit Windgeräusche unterdrückt werden.

Ein Stativ muss ebenfalls immer mit in den Van. Wer sonst soll Bilder von uns machen, wenn wir zu zweit vor der Kamera posieren?

Hardware

Der Laptop, der uns immer begleitet: Macbook Pro

Ich liebe meinen 2. Monitor und möchte ohne gar nicht mehr arbeiten. Auf Reisen kann ich ihn natürlich nicht wirklich mitnehmen, aber beim Homeoffice möchte ich nie wieder auf den Monitor verzichten.

Ich nutze diese externe Festplatte. Grundsätzlich lege ich euch einfach ans Herz, dass ihr eure Daten und Bilder regelmäßig sichern solltet. Auch Cloudlösungen sind dafür sehr interessant.

…to be continued!

Merke dir diese Liste doch auf Pinterest! So kannst du immer wieder darauf zurückgreifen.

Service

Webdesign

Printdesign

Social Media

Fotografie

Wir designen schöne und moderne Websiten für Freelancer, Blogger und kleine Unternehmen.